Fit & Aktiv – Zirkeltraining zur Ganzkörperkräftigung

Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination in Theorie und Praxis

Freude an Bewegung für ein nachhaltiges und gesundheitsgerechtes Verhalten

Beim Zirkeltraining geht es rund – und zwar im wahrsten Sinne des Wortes. Damit ist nicht zwingend gemeint, dass der Übungsparcours im Kreis aufgebaut sein muss, sondern eher, dass Ihr Kreislauf beim Fit & Aktiv Training garantiert in Schwung kommt. Von mangelnder Bewegung im Alltag können sich die wenigsten von uns freisprechen. Mal hier oder da was zu „machen“ ist keine Lösung, die nachhaltige Erfolge und Ergebnisse garantiert. Vielmehr geht es darum, einen Bewegungseinstieg zu finden, der Sie langfristig für regelmäßige sportliche Aktivitäten motiviert.

Fit & Aktiv soll Sie mit Spaß und Freude an Bewegung für gesundheitsgerechtes Verhalten sensibilisieren. Lernen Sie, wie Sie Ihre individuelle gesundheitliche Situation aus eigenem Antrieb verbessern können.

Das Kurs-Konzept wurde von Sportwissenschaftlern in Zusammenarbeit mit  Physiotherapeuten entwickelt und begeistert seither unsere Teilnehmer deutschlandweit.

Geeignet ist unser Fit & Aktiv Kurs für gesunde Erwachsene ab 18 Jahren.

Was ist Fit & Aktiv?

Fit & Aktiv ist ein dynamisches Zirkeltraining in einer Gruppe von 6 bis max. 15 Teilnehmern. Der Kurs beinhaltet Theorie- und Praxisphasen. Schwerpunktmäßig ist der Kurs auf Ihre Rückengesundheit und die Kräftigung der dazu gehörenden, unterstützenden Muskulatur ausgerichtet. Der Kurs wird ausschließlich von Physiotherapeuten und/oder Sportwissenschaftlern angeleitet.

Wir vermitteln Ihnen schrittweise bewusstes Bewegungs- und Gesundheitsverhalten. Sie bekommen dabei keine „trockene Theorie“ verabreicht, sondern viele alltagsbezogene Beispiele, bildhafte Vergleiche und praktische Anwendungen demonstriert. „Warum speichert unser Körper überhaupt Körperfett?“, „Wieso ist es unmöglich den Rücken geradezumachen?“ ... wer seinen Körper versteht, kann auch seine Signale deuten. Wir tragen einen Teil dazu bei, dass Sie mit Ihrem Körper in Kontakt bleiben und korrespondieren können.

Das Training beinhaltet funktionelle Übungen, Stretching- und Entspannungsphasen, die Ihrer aktuellen Fitness angepasst werden.

Wir trainieren gemeinsam Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination:

  • an modernen Trainingsgeräten,
  • mit Kleingeräten,
  • mit dem eigenen Körpergewicht,

an verschiedenen hintereinander folgenden Stationen.

Wir empfehlen Ihnen enganliegende Sportkleidung und Sportschuhe zu tragen.

Wie lange dauert Fit & Aktiv?

Ein Kurs beinhaltet 12 Einheiten. Eine Einheit dauert ca. 90 Minuten, inklusive Theorieteil (ca. 10 Minuten). Der Kurs findet 1 Mal pro Woche statt.

Welche Ziele hat Fit & Aktiv?

Unser Fit & Aktiv Programm soll neben Ihren körperlichen Gesundheitsressourcen auch Ihr Gesundheitsbewusstsein stärken. Sie sollen lernen, Ihr körperliches, psychisches und soziales Wohlbefinden selbstständig positiv zu beeinflussen.

Des Weiteren:

  • verbesserte Flexibilität und Beweglichkeit in allen Gelenken
  • Kräftigung Ihres gesamten Stützmuskelapparates
  • Förderung Ihrer Herz-Kreislauf-Funktionen
  • Vorbeugung und Reduzierung spezieller gesundheitlicher Risiken durch gesundheitsorientiertes Verhalten
  • verbesserte Stressbewältigung
  • Schulung Ihrer Koordinations-, Körperwahrnehmungs- und Entspannungsfähigkeit
  • Vorbeugung von Rückenproblemen
Was kostet Fit & Aktiv?

Nehmen Sie an unserem Fit & Aktiv Kurs als Präventionskurs (§ 20 SGB V) teil, werden die Kosten von vielen Krankenkassen übernommen/bezuschusst. Eine Verordnung bzw. ein Rezept von Ihrem Arzt ist dafür nicht erforderlich. Der Arzt kann eine Empfehlung (ähnlich eines Rezeptes) ausstellen, die Sie bei Ihrer Krankenkasse einreichen können, wenn Sie die Kostenübernahme/-beteiligung vorab erfragen.

In der Regel werden zwei Präventionskurse pro Jahr von den gesetzlichen Krankenkassen gefördert. Wenn Sie zweimal den gleichen Kurs belegen möchten, ist die Beitragsübernahme/-bezuschussung vorab mit Ihrer Krankenkasse abzustimmen.

Zur Kostenerstattung/-beteiligung reichen Sie bitte bei Ihrer Krankenkasse eine von Ihnen und uns (als Kursanbieter) unterschriebene Teilnahmebescheinigung sowie einen Nachweis über die bezahlte Kursgebühr ein.

Voraussetzung für eine Erstattung/Bezuschussung ist, dass Sie regelmäßig teilgenommen haben (an mind. 80 % der Kurseinheiten).

Bei Privatversicherungen erkundigen Sie sich bitte vorab über die geltenden Konditionen, ob eine komplette Übernahme oder lediglich eine Beteiligung an den Kursgebühren erfolgt.

Sie können selbstverständlich auch als Privatzahler an unseren Kursen teilnehmen. Entweder buchen Sie den Kurs einzeln oder Sie entscheiden sich für eine Elithera-Mitgliedschaft. Preise sowie unsere Abo-Konditionen erfahren Sie telefonisch oder an der Rezeption teilnehmender Elithera-Partner.


Sie finden Ihre Praxis mit Fit und Aktiv – Ganzkörper-Zirkeltraining hier: