Herzlich Willkommen im

Elithera Gesundheitszentrum Rantrum

Ihre Praxis für Physiotherapie und Training.

Bei uns steht Ihre Gesundheit im Vordergrund.

 

Unsere Leistungen

Bewegen Sie sich gemeinsam mit uns für Ihre Gesundheit, damit Sie Ihren Alltag wieder genießen können.

Therapie

- Hohe therapeutische Kompetenz

- Kundenorientierung

- Herzlichkeit & Freundlichkeit.

Training

Für ein aktives, beschwerdefreies Leben bedarf es eines starken Körpers.

Wir helfen Ihnen dabei aus dem, was Ihnen gut tut eine Gewohnheit zu machen. Dies ist das Geheimnis eines glücklichen Lebens.

 

Seit fast 10 Jahren ist unser Gesundheitszentrum in Rantrum die erste Adresse für Therapie und Training.

 

Wir garantieren Ihnen:

  • Eine kompetente Behandlung nach internationalen Standards durch erstklassige und freundliche Therapeuten

  • Eine individuelle Behandlung und Eingehen auf Ihre persönlichen Belange

  • Verständliche Informationen über die Beschwerden

  • Die Möglichkeit, eigene Wünsche äußern zu können

  • Das Gefühl, gut aufgehoben zu sein

  • Eine angenehme Atmosphäre

 

Öffnungszeiten

     Wir sind für Sie da:

           Montags - Mittwochs : 8 Uhr - 20 Uhr

           Donnerstags:               8 Uhr - 19 Uhr

           Freitags:                       8 Uhr - 17 Uhr

Ihr Ansprechpartner
Physiotherapie Rantrum
Jörg Hinrichsen & Silke Jacobsen
Carl-Heinz-Harmsen-Str. 3
25873  Rantrum

Tel: +49 (4848) 901052
Fax: +49 (4848) 901364
Kontakt
Männer-Yoga

Männer-Yoga reloaded

> mehr lesen

Osteoporose und die Wechseljahre: Warum Mann sich ebenfalls warm anziehen kann.

Erschöpft, launisch, lustlos und dann noch diese Hitzewallungen! Es reicht nicht, dass wir altern und den sukzessiven Verlust unserer Jugend irgendwie verarbeiten müssen, nein. Es kommt noch dicker. So zwischen dem 45sten und 60sten Lebensjahr erwischt uns der rechte Haken von Mutter Natur, die genau dann die Büchse der Pandora öffnet, wenn wir offiziell in den Herbstabschnitt unseres Lebens eintreten. Den einen betrifft es mehr, der andere kommt mit Schadenfreude davon. Fakt ist: Die Wechseljahre sind kein reines Frauenproblem. Männer haben unter ähnlichen Symptomen zu leiden. Gibt es tatsächlich ein männliches Pendant zu den weiblichen Wechseljahren? Und was hat diese Phase der Veränderung mit Osteoporose zu tun?

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK