T-RENA® hat zum Ziel…

  • individuelle Heilungserfolge nachhaltig zu stärken.

  • Erfolge der medizinischen Rehabilitation zu vertiefen und zu stabilisieren.

  • berufliche Integration bzw. Rückführung ins Berufsleben zu ermöglichen.

  • Fähigkeiten zurückzugewinnen.

  • Belastungsfähigkeit zu erweitern. 

 

Gerätegestütztes Training in der Gruppe für Stabilität, Leistung und Belastungsfähigkeit

In der Regel wird die trainingstherapeutische Reha-Nachsorge im Anschluss an eine stationäre oder ambulante
Rehabilitation durchgeführt.

  • Nach der Reha bedarf es an weiterem Einsatz, um Sie dauerhaft wieder in Ihren Berufs-/Alltag zu integrieren.
  • Ihre Therapieerfolge in der Reha sollen langfristig gesichert werden.

Die Maßnahme sollte zeitnah (innerhalb von 4 Wochen, jedoch spätestens 6 Wochen nach Beendigung Ihrer
medizinischen Rehabilitation) und wohnortnah erfolgen.


Wichtig: Der Nachsorge-Ersttermin muss schon während der med. Rehabilitation vereinbart werden.


Zum Ablauf:
Vor Trainingsbeginn wird eine Anamnese durchgeführt.
Ihr Therapeut erfasst die medizinisch relevanten Informationen und erstellt darauf basierend Ihr individuelles Trainingsprogramm.
Der erste Trainingstermin ist üblicherweise ein Einzeltermin. Ihr Therapeut stimmt Ihren Trainingsplan mit Ihnen ab und weist Sie an den Geräten ein.
Sie lernen z. B. Muskelspannung aufzubauen und Spannung zu halten, gleichförmige Bewegungsabläufe mit unterschiedlichen Widerständen oder gleichbleibenden Gewichtsbelastungen, Koordinationstraining (z.B. Stehen auf einer beweglichen Plattform) – alles entweder im
Intervall- oder Dauertraining.
T-Rena findet in einer offenen Gruppe mit bis zu 12 Personen statt.


Dauer:
Ein Termin dauert 60 Minuten. In der Regel werden 2 Termine pro Woche angesetzt. 
Eine T-RENA® Verordnung hat eine Regel- und Höchstförderungsdauer von 6 Monaten (26 Behandlungseinheiten, zzgl. Ihres individuellen
Einführungstermins) – und kann bei Bedarf auf maximal 12 Monate verlängert werden.

Ihr Ansprechpartner
Sport Reha Vlotho GmbH & Co. KG
Athina Tsiamitrou
Lange Str. 80
32602 Vlotho

Tel: +49 (5733) 8710180
Kontakt
Fit in den Herbst!

Fit in den Herbst
… mit unseren Angeboten für Ihre Gesundheit!

> mehr lesen

Informationen zum Coronavirus

Wir haben geöffnet!

Ab sofort gelten aufgrund der Hochstufung in Inzidenzstufe 2 für alle Leistungen ohne ärztliche Verordnung, für das freie Training und auch für den Kursbereich die 3G-Regeln (Geimpft, Getestet, Genesen).
Bitte denken Sie an Ihren Nachweis!

Physiotherapie, Rehasport & 
Selbstzahlerleistungen
sowie das freie Training finden statt!

Für die Anmeldung zum neuen Fit & Aktiv- und/ oder Pilates-Kurs können Sie sich gerne bei uns melden.

Bleiben Sie gesund!

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK