Pilates

Pilates ist eine sanfte Trainingsmethode, die auf dem Gleichgewicht von Körper und Geist basiert. Mit diesem ganzheitlichen Training werden vor allem Ihre tief liegenden, kleinen und meist schwächeren Muskelgruppen angesprochen, die für eine richtige und gesunde Körperhaltung sorgen sollen. Sie können Verspannungen entgegenwirken und die Kontrolle über Ihren Körper erhöhen.

In das Kraftzentrum atmen

Bewusste Atmung spielt bei Pilates eine wichtige Rolle. Wenn Sie eine Übung ausführen, atmen Sie kontrolliert und bewusst mit der Bewegung. Es entsteht ein Bewegungsfluss, der Ihre Sinne und Ihre Koordination schult.
Das Zentrum jeder Pilates-Übung ist Ihre Körpermitte. Sie wird zum Kraftzentrum, dem Powerhouse, das Sie trägt.

Mit Pilates tun Sie aktiv etwas für Ihre Gesundheit! Das wird von den meisten gesetzlichen Krankenkassen belohnt. Die meisten Krankenkassen erstatten die Teilnahmekosten für diesen Präventionskurs nach § 20 SGB 5 teilweise oder vollständig.

Hier erfahren Sie, ob diese Leistung in einem Elithera Gesundheitszentrum in Ihrer Nähe angeboten wird.

Jetzt wird‘s bunt! Kinesio-Tapes: Gut geklebt ist halb geheilt

Kinesio-Tapes sollen strapazierte Muskeln entlasten, Entzündungen hemmen, Verspannungen lösen, den Lymphfluss fördern und Heilungsprozesse nach Verletzungen begünstigen. Was ist das Geheimnis der bunten Bänder?

> mehr lesen

Hundstage: Wie Sie bei den heißen Temperaturen besser in Bewegung bleiben …

Natürlich sagen wir „Ja“, wenn‘s heißt: „Noch ne Bratwurst?“, „Noch’n Bier?“ Wir haben es uns gewünscht, wir haben es verdient: einen Jahrhundertsommer! Laue Sommerabende im Freien, den gemütlichen Nachmittag im Eiscafé …

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK