Ihr Wunsch- und Wahlrecht

Sie haben als Patient das Recht, sich Ihre Rehabilitationseinrichtung selbst auszusuchen. Es ist gesetzlich festgelegt, dass der Rehabilitationsträger Ihren Wünschen folgeleisten muss. Die einzigen Voraussetzung sind, dass die von Ihnen gewählte Einrichtung über die entsprechenden Zulassung verfügt, Versorgungsverträge mit allen Leistungsträgern bestehen und keine medizinischen Gründe gegen Ihre Entscheidung für eine bestimmte Einrichtung sprechen.

Um Ihr Wunsch- und Wahlrecht auszuüben reichen Sie Ihren Vorschlag für das Therapie- und Rehazentrum Hameln GmbH in der Elsa-Buchwitz-Str. 2, 31785 Hameln, einfach gemeinsam mit Ihrem Rehaantrag ein.

Wer ist Rehabilitationsträger?

  • die Deutsche Rentenversicherung (DRV)
  • die gesetzlichen Krankenkassen (GKV)
  • die Privaten Krankenkassen (PKV)
  • die Berufsgenossenschaften (BG)

__________________________________________________________________________________

Ihre Absprechpartnerinnen für die ambulante Rehabilitation

Frau Wellhausen und Frau Tyrchan

Telefonnummer: 05151 - 987825

Ihr Ansprechpartner
Therapie- und Rehazentrum Hameln GmbH
Tammo Horn
Elsa-Buchwitz-Str. 2
31785 Hameln

Tel: 05151 98780
Fax: 05151 987822
Kontakt
Elithera Day

Der Elithera Day - Der Feiertag für „Familienzusammenhalt“ Heute feiern wir unser großartiges Netzwerk!  

> mehr lesen

QReha-ambulant-Zertifikat

Das Elithera Reha- und Gesundheitszentrum wurde nach dem Verfahren QReha ambulant 2.0 erfolgreich zertifiziert.

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK