Herzlich willkommen im einzigen Rehazentrum in Hameln!

Erfahrene und hochqualifizierte Spezialisten erwarten Sie.

Unser Zentrum vereint hochqualifizierte Physiotherapie, Ergotherapie, ambulante Rehabilitation, Präventionsleistungen und die medizinische Trainingstherapie unter einem Dach. Die Verbindung von klinischer Erfahrung, wissenschaftlicher Orientierung und individuellem Handeln zeichnet uns aus.
Unsere hellen, freundlichen Räume und unsere herzlichen Mitarbeiter unterstützen Ihren Therapie- und Trainingserfolg ganzheitlich. Separate Räume für Einzelbehandlungen schaffen Privatsphäre.

 

          

       

 

Unsere Öffnungszeiten Terminanfragen und Terminabsagen
Montag bis Donnerstag 7 bis 21 Uhr Bitte nutzen Sie hierfür folgende Telefonnummern:
Freitag 7 bis 20 Uhr

Physiotherapie und Ergotherapie 05151-987811
oder über Whatsapp 0162-5497523

Samstag 9 bis 13 Uhr

Rehasport, Funktionstraining, Training , Irena und Kurse 05151-987810
oder über Whatsapp 0162-5497524

  Ambulante Rehabilitation 05151-987825
  Nutzen Sie auch die Anfrageoption auf dieser Seite (Brief oben rechts in der Ecke)  
oder schreiben Sie uns eine Mail an termine.scharnhorst@elithera.de

 

Eine Wegbeschreibung finden Sie in der unteren Zeile unter "Anfahrt".

Ihr Ansprechpartner
Therapie- und Rehazentrum Hameln GmbH
Tammo Horn
Elsa-Buchwitz-Str. 2
31785 Hameln

Tel: 05151 98780
Fax: 05151 987822
Kontakt
Schlaganfall: und auf einmal ist man hilflos. Schnelles Handeln kann Leben retten!

Wissen Sie was ein FAST-Test ist? „Fast“ ist das englische Wort für schnell und genau das ist es, worauf es bei Verdacht auf einen Schlaganfall ankommt. Schnell handeln, denn bei dieser plötzlichen und tückischen Erkrankung zählt jede Sekunde. Oft sind Betroffene auf beherzte und versierte Helfer angewiesen, weil sie sich selbst nicht mehr helfen können. Wie Sie mit dem FAST-Test binnen kürzester Zeit die typischen Symptome eines Schlaganfalls erkennen können …

> mehr lesen

Kopfschmerzen: launisch und wechselhaft wie Aprilwetter. Bei welchen Arten von Kopfschmerzen kann Physiotherapie helfen?

„Als wenn da einer mit nem Messer …!“ Pochend, stechend, ziehend, dumpf, klopfend, drückend … Die Auswahl an Empfindungen ist groß und wird nur durch die Anzahl der Auslöser getoppt. Jeder von uns hat so seinen ganz persönlichen Kopfschmerz. „Immer wenn“ … „Dann …“! Erkennt man den kausalen Zusammenhang, hat man meist schon gewonnen, weil kritische Situationen einfach vermieden werden können. Aber was ist, wenn die Ursache nicht logisch oder erfahrungsgemäß abzuleiten ist? Wenn es uns plötzlich erwischt? Wir wissen längst, dass da, wo Schmerz als Symptom empfunden wird, nicht zwingend auch die Ursache lokalisiert sein muss. Den Ursprung herauszufinden, stellt bei Kopfschmerzen die größte Herausforderung dar, ist aber entscheidend für eine erfolgreiche Behandlung. Bei welchen Arten von Kopfschmerzen kann Physiotherapie helfen?

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK