Tuina

... ist eine chinesische Massagetechnik und Bestandteil der Traditionellen Chinesischen Medizin.

Diese ganzheitliche Therapie bezieht sich auf den gesamten Körger sowie auf die Einflüsse, die ihn umgeben. Das Gleichgewicht von Yin und Yang wird wieder hergestellt. Blockierte Meridiane werden geöffnet und der Energiekreislauf angeregt. Manuelle Druck- und Zugtechniken kommen bei der Massage, die es schon seit mehr als dreitausend Jahren gibt, zur Anwendung. Durch diese speziellen Grifftechniken werden die behandelten Stellen gedehnt und gelockert.

Ziele und Wirkungen:

  • Lösen von Blockaden
  • Schmerzlinderung
  • Verbesserung der Durchblutung und der körperlichen Dynamik
  • Mobilisierung von Gelenken/Verbesserung der Beweglichkeit
  • Aktiviert die Selbstheilungskräfte

Ihr Ansprechpartner
Elithera Gesundheitszentrum Ilmenau
Maria Trabhardt
Am Vogelherd 10
98693  Ilmenau

Tel: +49 (3677) 4660770
Fax: +49 (3677) 4660771
Kontakt
Aktueller Kursplan 2021

BESSER IN BEWEGUNG  - 
Bei uns macht Bewegung Spaß!

> mehr lesen

Warum chronischer Stress dick und krank machen kann – die fünf besten Strategien, um Stress abzubauen.

Haben Sie schon mal von Eustress oder Disstress gehört? Stress ist nämlich nicht gleich Stress. Auch hier gibt es Gut und Böse. Bestimmt kennen Sie den Unterschied aus eigener Erfahrung. Und sicher haben Sie schon erlebt, dass zunehmender Druck von außen Sie – je nach Tagesform – mal mehr oder weniger tangiert.

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK