NEWS!!

NEWS!!

Herzlich willkommen in Ihrem Gesundheitszentrum im Ruwertal

Liebe Patienten, liebe Kunden,

Juhu!! Auch unser Trainingsbereich ist wieder geöffnet ab dem 29.Mai.

Wir versichern Ihnen, dass wir mit sehr hohen Hygienestandards arbeiten und unsere Mitarbeiter auf diesem Gebiet professionell geschult sind. Außerdem achten wir sensibel darauf, dass weder unsere Mitarbeiter noch die von uns behandelten Patienten Erkältungs- oder Grippesymptome zeigen.

Das Training findet nur unter speziellen Auflagen statt. Diese werden wir euch hier zur Verfügung stellen.

Grundsätzlich gilt:

  • Training nur auf Termin
  • Pünktlich kommen / Wartezeiten bitte vor der Praxis verbringen
  • Training ist auf 50min begrenzt
  • Mundschutz mitbringen und VOR betreten der Praxis anziehen
  • für euer Training benötigt Ihr 2 Handtücher!
  • Umkleiden können benutzt werden
  • Getränke bitte selber mitbringen
  • Geräte werden als Zirkel in einer festgelegten Reihenfolge durchlaufen

Sollten Sie Corona-Symptome zeigen, sagen Sie Ihren Termin bitte frühzeitig ab und erscheinen Sie nicht krank zur Therapie oder Training. So helfen Sie uns, unseren Therapiebetrieb als Bestandteil der medizinischen Grundversorgung für alle Patienten aufrecht zu erhalten.

Wir werden alles tun, um Ihnen eine bestmögliche Therapie und Training bei höchstmöglicher Sicherheit zu bieten und halten Sie weiterhin auf dem Laufenden.

Wir danken für Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund.

 

Euer Team von Physiotraining Ruwertal

 
 
Ihr Ansprechpartner
Physiotraining Ruwertal GmbH
Thomas Borresch
Bahnhofstraße 19
54320 Waldrach

Tel: +49 (6500) 917879
Fax: +49 (6500) 9172357
Kontakt
NEWS!!

Trainingsbereich wieder geöffnet!!

 

Physiotherapie bleibt ganz normal geöffnet..

> mehr lesen

Es gibt Dinge, die können nicht warten … „Für die Kleinste die Größte sein!“

Physiotherapie bei Hüft- und Kniebeschwerden kann Ihnen helfen, nach einer Operation schneller wieder belastbar und beweglich zu werden oder eine Operation generell zu vermeiden.

Wir behandeln Sie u. a. bei: Hüftarthrose, Kniearthrose, Zustand nach Hüft-/Kniegelenkersatz, Hüftdysplasie, Meniskusschaden, Zustand nach Knochenbrüchen, sowie Kreuz- oder Außenbandriss, Knorpelschaden, Zustand nach Schleimbeutelentzündung

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK