Besonderer Verordnungsbedarf (BVB)

Steht eine Diagnose auf der Liste der „Besonderen Verordnungsbedarfe“, kann die entsprechende Heilmittel-Verordnung extrabudgetär ausgestellt werden. Das bedeutet, ohne dass der Arzt befürchten muss, dass die Verordnung sein „Budget belastet“.

Voraussetzung: Die Diagnose wird auf der Heilmittel-Verordnung mit einem oder zwei endstelligen ICD-10-Codes und der passenden Diagnosegruppe dokumentiert. Zu berücksichtigen sind möglicherweise zeitliche Beschränkungen, so ist der Zeitraum, in dem extrabudgetär verordnet werden kann, häufig auf z. B. sechs Monate oder ein Jahr beschränkt.

Die formalen Anforderungen an eine Heilmittel-Verordnung gem. HeilM-Richtlinie müssen eingehalten werden, insbesondere die Einhaltung des Ablaufs (EV, FVen und erst danach V. a. d. R.). Dann gelten solche Verordnungen ab der Erstversorgung als extrabudgetär, müssen also im Fall einer Prüfung aus dem Budget herausgerechnet werden. Diese entlasten somit sogar das Budget des verordneten Arztes.

Wir beraten Sie gern hierzu.

 

Informationen zum langfristigen Heilmittelbedarf und besonderen Verordnungsbedarf finden Sie hier.

Eine Liste der Diagnosen für einen langfristigen Heilmittelbedarf oder besonderen Verordnungsbedarf finden Sie hier.

Den Heilmittelkatalog finden Sie online hier.

Ihr Ansprechpartner
Sport Reha Vlotho GmbH & Co. KG
Athina Tsiamitrou
Lange Str. 80
32602 Vlotho

Tel: +49 (5733) 8710180
Kontakt
Spendenübergabe Elithera Day

Die Elithera Gesundheitszentren Herford/Vlotho freuen sich über zahlreiche Spenden für einen guten Zweck.
Grund der Spendenaktion ist der „Elithera Day“, welcher ins Leben gerufen wurde, um deutschlandweit für gute Zwecke Spenden zu sammeln.

> mehr lesen

Informationen zum Coronavirus

Wir haben geöffnet!

Ab sofort gelten aufgrund der Hochstufung in Inzidenzstufe 2 für alle Leistungen ohne ärztliche Verordnung, für das freie Training und auch für den Kursbereich die 3G-Regeln (Geimpft, Getestet, Genesen).
Bitte denken Sie an Ihren Nachweis!

Physiotherapie, Rehasport & Selbstzahlerleistungen sowie das freie Training finden statt!

Für die Anmeldung zum neuen Fit & Aktiv- und/ oder Pilates-Kurs können Sie sich gerne bei uns melden.

Bleiben Sie gesund!

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK