Unsere Vision

Das streben wir an 

Wir sind die führende Praxis für qualitätsgesteuerte Bewegungsprogramme in Prävention und Rehabilitation, für Therapie und Training in Rantrum und Umgebung.


Unsere hohen Ansprüche werden von niemandem überboten. Nirgendwo anders sollen Sie aufmerksamere und rücksichtsvollere Teammitglieder
als uns finden. Unsere Arbeit ist nur unserem Kunden, also Ihnen, untergeordnet.


Unser oberstes Ziel ist es, unseren Kunden den optimalen Nutzen für ihre Ziele zu bieten.


Wir bieten höchste fachliche Kompetenz auf aktuellstem Niveau, damit unsere Kunden ihren Gesundheitszustand verbessern und halten können.


Allen Einrichtungen im Gesundheitswesen bieten wir die Möglichkeit, von uns als gleichwertige Partner anerkannt und empfohlen zu werden.
Wir sind unabhängig von Politik, Kostenträgern und anderen Unternehmen im Gesundheitswesen.


Wir bieten Ihnen auch Service rund um unsere Dienstleistungen. Wir nehmen uns auch Ihrer Probleme mit anderen Institutionen an und nehmen Ihre Wünsche und Sorgen ernst. 

Wir sind Ihr Gesundheits-Begleiter ein Leben lang. Wir setzen hochwertige Trends für Ihre Lebensqualität.

Wer andere bewegen will, muss sich auch selbst bewegen. Die Förderung der Gesundheit unserer Mitarbeiter im Rahmen eines eigenen betrieblichen
Gesundheitsmanagements gehört daher auch zu unserem Selbstverständnis. Die optimale Förderung der Ressourcen unserer Mitarbeiter und die
Entwicklung ihrer Ressourcen ist Teil unserer Vision.

Elithera: Therapie und Training auf höchstem Niveau

 

Ihr Ansprechpartner
Physiotherapie Rantrum
Jörg Hinrichsen & Silke Jacobsen
Carl-Heinz-Harmsen-Str. 3
25873  Rantrum

Tel: +49 (4848) 901052
Fax: +49 (4848) 901364
Kontakt
Josch Jensen, unser Neuer

Ab Anfang März bekommen wir weitere Verstärung für unser Team: Josch Jensen

> mehr lesen

Gesundheitsbewusstsein auf dem Vormarsch: Die neue Ära „Health Age“ ist eingeläutet.

Basierend auf den Erkenntnissen unserer wirtschaftlichen Entwicklung befinden wir uns, nach unserem Eintritt ins 21. Jahrhundert, im sechsten Kondratieff (im Zeitalter der psychosozialen und ganzheitlichen Gesundheit). Die klassische Gesundheitsversorgung (erster Gesundheitsmarkt) – damit sind gesundheitsrelevante Produkte und Dienstleistungen gemeint, deren Kosten z. B. durch Krankenkassen und Versicherungen abgedeckt werden – wird unseren stetig wachsenden Ansprüchen längst nicht mehr gerecht.

Immer mehr Menschen wollen nicht nur Patient sein, erst eine Krankheit oder altersbedingten Verschleiß abwarten, um gegen ihr eingeschränktes Wohlbefinden anzugehen. Vielmehr entwickelt sich der Trend dahingehend vorsorglich und eigenverantwortlich aktiv zu werden (Prävention).

Der zweite Gesundheitsmarkt (Produkte und Dienstleistungen, die wir selber bezahlen), bedient die immer größer werdende Nachfrage nach Angeboten für eine gesündere und bewusstere Lebensführung.

So unterstützen wir Sie bei Ihren Gesundheitszielen …

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK