Yoga Personal Training

1:1

 

Gruppenorientierte Übungen können nicht immer deine persönlichen Besonderheiten berücksichtigen 

 

Wer sich eine individuelle Betreuung im Yoga wünscht, ist hier genau richtig. 

Hier kann dein Lehrer zu 100% auf Deine Bedürfnisse eingehen und sich ausschließlich nur um Dich kümmern.

Yoga Personal Training ist eine exklusive Einzelbetreuung, um in der Yogastunde auf deine persönlichen Vorstellungen und Bedürfnisse einzugehen.

 

Yoga Personal Training gibt Dir die Möglichkeit, auf Dich ausgerichtete Übungen in einer 1:1 Atmosphäre zu trainieren.

 

Focosiert auf Deinem Zeitbudget, Deinen gesundheitlichen Gegebenheiten, Deinen Zielen. 

 

     Ziele des Yoga Personal Trainings:

  • Du erlernst für dich ausgerichtete Yoga-Übungen
  • Du bekommst Dein Übungsprogramm für zu Hause
  • Du erkennst Deine Schwachstellen, um gezielt daran zu arbeiten
  • Deinen Rücken stärken, Deine Verspannungen lösen, Deinen Stress abbauen, an Deiner Beweglichket arbeiten und für einen gesunden Schlaf sorgen

 

Bei uns kannst Du in Ruhe und hoher Konzentration, ohne Gruppenzwang Deine für Dich agestimmte Yoga Stunde erleben.

In deinem Zuhause oder in unseren Räumen.

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner
Physiotherapie Rantrum
Jörg Hinrichsen & Silke Jacobsen
Carl-Heinz-Harmsen-Str. 3
25873  Rantrum

Tel: +49 (4848) 901052
Fax: +49 (4848) 901364
Kontakt
Online-Training Live

Sicher zu Hause trainieren

Treffen Sie sich mit  uns zum Online-Kurs!

> mehr lesen

Physiotherapie nach Oberschenkelhalsbruch – wie Sie wieder auf die Beine kommen und Komplikationen vermeiden können.

„Der Oberschenkelhalsbruch hat ihm auch das Genick gebrochen!“ Klingt paradox, aber es steckt auch ein Fünkchen Wahrheit darin. Der Genickbruch steht metaphorisch für einen kraftraubenden Lebenseinschnitt, der für viele ältere Menschen nach einem Schenkelhalsbruch bitterer Ernst wird. Das soll nicht heißen, dass nur ältere Menschen betroffen sind, aber sie sind höher gefährdet, weil die Knochendichte im Alter naturgemäß abnimmt. Knochen können leichter brechen.

Laut des Bundesselbsthilfeverbandes für Osteoporose e. V. erleiden in Deutschland jährlich rund 160.000 Menschen eine Schenkelhalsfraktur. Bei 90 % der Betroffenen wurde eine verminderte Knochendichte festgestellt. Ursache für Schenkelhalsbrüche bei Senioren sind häufig Stürze. Diese müssen nicht einmal dramatisch verlaufen. In Kombination mit Osteoporose reicht mitunter schon ein seitlicher Aufprall nach einem Sturz aus geringer Höhe. Fast immer wird ein Oberschenkelhalsbruch operiert. Fast immer können moderne Operationsverfahren den Knochen effektiv stabilisieren oder durch den Einsatz eines künstlichen Gelenks (TEP) den Betroffenen adäquat versorgen. Die richtigen Rehabilitationsmaßnahmen und anschließende Physiotherapie sollen den Erfolg des operativen Eingriffs nachhaltig sicherstellen.

So können Sie Komplikationen vermeiden ...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK