Verordnungen außerhalb des Regelfalls (V. a. d. R.)

§8 der Heilmittelrichtlinie legt fest, dass der Arzt die Verordnung für eine Dauer von maximal 12 Wochen ausstellen kann und dass diese Art der Verordnung besonders begründet werden muss. Solche „begründungspflichtigen“ Verordnungen müssen jeweils von der Krankenkasse genehmigt werden – sofern die Kassen nicht auf diese Genehmigungspflicht verzichten. Die meisten Krankenkassen verzichten auf die Genehmigungspflicht.

Besteht für die betreffende Verordnung außerhalb des Regelfalls eine Genehmigungspflicht, dann muss der Patient bei seiner Krankenkasse die Verordnung vor Beginn der Behandlung zur Genehmigung einreichen. Dabei lassen sich die meisten Patienten durch ihre Therapeuten vertreten, die dann für sie die jeweiligen Anträge stellen.

Sobald der Antrag gestellt oder genehmigt ist, kann die Therapie beginnen und zwar mindestens solange, bis die Kasse ablehnt. Eine Genehmigung bezieht sich grundsätzlich auf eine konkrete Verordnung. Stellt der Arzt eine weitere Verordnung außerhalb des Regelfalls aus, muss diese Verordnung erneut zur Genehmigung eingereicht werden.

 

Es gibt Dinge, die können nicht warten … „Das Leben spüren!“

Neurologische Physiotherapie kann Ihnen helfen, Störungen Ihrer Bewegungsmuster, Ihrer Sensomotorik und Ihrer Sensibilität (fühlen und wahrnehmen) nachhaltig zu verbessern.

Wir behandeln Sie u. a. bei: Zustand nach Schlaganfall, Multiple Sklerose, Parkinson, Spastiken, Polyneuropathien, Morbus Sudek, Cluster-Kopfschmerzen, Restless-Legs-Syndrom

> mehr lesen

Es gibt Dinge, die können nicht warten … „Der Leidenschaft freien Lauf lassen!“

Physiotherapie nach Sportverletzungen kann Ihnen helfen, sich schneller zu regenerieren und wieder Ihr Top-Leistungslevel zu erreichen.

Wir behandeln Sie u. a. bei: Bänder-, Sehnen- und Muskelverletzungen, Überbeanspruchung, stumpfen Traumen, Zustand nach Frakturen (Knochenbrüchen) und Verrenkungen, Verstauchungen, Prellungen, Achillessehnenriss, Meniskus- oder Kreuzbandriss, Zerrungen

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK