Programm für Tennisspieler

Mit Elithera Oberkörper, Rücken, Knie und Hüfte beim Tennis unterstützen

Eine erfolgreiche Schlagtechnik beim Tennisspielen erfordert genauso wie der dynamische Auftritt auf dem Platz einen ausgewogen trainierten Körper. Das Training der besonders beanspruchten Regionen kann Verletzungen vorbeugen: Eine gut ausgebildete Muskulatur schützt die obere und untere Rückenmuskulatur sowie die Arm- und Beinmuskulatur besser. Das macht sich besonders bei allen Schlagarten und Drehbewegungen positiv bemerkbar.

Wir erstellen Ihnen gerne ein Tennis-Programm, das auf Ihre individuellen Bedürfnisse ausgerichtet ist.

Jetzt wird‘s bunt! Kinesio-Tapes: Gut geklebt ist halb geheilt

Kinesio-Tapes sollen strapazierte Muskeln entlasten, Entzündungen hemmen, Verspannungen lösen, den Lymphfluss fördern und Heilungsprozesse nach Verletzungen begünstigen. Was ist das Geheimnis der bunten Bänder?

> mehr lesen

Hundstage: Wie Sie bei den heißen Temperaturen besser in Bewegung bleiben …

Natürlich sagen wir „Ja“, wenn‘s heißt: „Noch ne Bratwurst?“, „Noch’n Bier?“ Wir haben es uns gewünscht, wir haben es verdient: einen Jahrhundertsommer! Laue Sommerabende im Freien, den gemütlichen Nachmittag im Eiscafé …

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK