Neurologische Therapie - für ein selbstbestimmtes Leben

Verlorene Bewegungsfähigkeit zurückgewinnen, das ist das Ziel der neurologischen Therapie. Ihre intensive Mitarbeit und die Ihrer Angehörigen vorausgesetzt, werden Lähmungen gelindert, das tägliche Leben kann wieder besser gemeistert werden. Dauernde Pflegebedürftigkeit, Abhängigkeit von fremder Hilfe und Unterbringung im Pflegeheim können so in vielen Fällen verhindert oder herausgezögert werden.

Physiotherapie nach Bobath oder PNF und Ergotherapie unter einem Dach - kurze Wege und optimale Abstimmung zu Ihrem Besten!  Einige unserer Gesundheitszentren bieten Ihnen diese sehr hilfreiche Kombination. Bitte fragen Sie in Ihrem behandelnden Zentrum nach.

Neurologische Krankengymnastik nach PNF

Die krankengymnastische Technik PNF (Propiozeptive Neuromuskuläre Fazilitation) verbessert das Zusammenwirken von Nerven und Muskeln. Bewegungsabläufe werden durch spezielle Techniken und Reize auf Ihre Muskulatur gefördert und gebahnt. So trainieren Sie Ihre Muskulatur und gestörte Bewegungsmuster werden wieder normalisiert.

Wir setzen PNF bei Unfallverletzungen, Rehabilitation nach Operationen und bei neurologischen Erkrankungen, wie Schlaganfällen und Schädelhirnverletzungen mit Erfolg ein.

Neurologische Krankengymnastik nach Bobath

Diese Therapie ist bei allen Bewegungsstörungen, die durch Hirnschädigungen hervorgerufen werden, besonders geeignet - z. B. bei Halbseitenlähmungen nach einem Schlaganfall, bei Hirntumoren oder Hirnverletzungen.

Im Vordergrund der Behandlung steht die Schulung der Gleichgewichtsreaktionen, der sogenannten Kopf- und Rumpfkontrolle und der Gleichgewichtsübertragung von einer auf die andere Körperseite - z. B. beim Gehen. Ihr Physiotherapeut bezieht optische, akustische und taktile Stimulationen durch ein sensomotorisches Training in die Behandlung ein.

+++ WICHTIGE INFORMATION +++ Die neue Heilmittelrichtlinie: 3 Dinge, die Sie wissen sollten!

Seit dem 1. Januar 2021 gilt die neue Heilmittelrichtlinie. Dadurch ergeben sich einige Änderungen, die in erster Linie uns als Heilmittelerbringer und Ihren Arzt betreffen, der Ihnen Ihre Rezepte ausstellt. Für Sie als Patient*in gibt es ebenfalls beachtenswerte Kernpunkte, die wir Ihnen in diesem Beitrag vorstellen. Damit wir weiterhin reibungslose Terminvergaben und Behandlungsabläufe gewährleisten können, so wie Sie es gewohnt sind, bitten wir Sie auf Folgendes zu achten …

> mehr lesen

Herzenswärme aus der Ferne

Wir wünschen Ihnen eine warmherzige und stimmungsvolle Weihnachtszeit – voller Zuversicht und Glücksmomente. Schnee können wir Ihnen leider nicht versprechen, dafür aber, dass wir nach unseren Möglichkeiten auch im nächsten Jahr für Ihre Gesundheit im Einsatz sind. Vielen Dank für Ihr Vertrauen in dieser besonderen Zeit.

Wir hoffen, dass Nähe bald wieder normal sein wird und Sie im vollen Umfang alle unsere Leistungen uneingeschränkt in Anspruch nehmen können. In diesem Sinne: einen guten und gesunden Rutsch ins neue Jahr.

Auf ärztliche Verordnung erhalten Sie bei uns weiterhin physiotherapeutische Behandlungen nach den vorgegebenen, erhöhten Sicherheits- und Hygienestandards. Wir bitten Sie, Ihre vereinbarten Termine wie gewohnt wahrzunehmen. Sollten sie sich krank fühlen oder grippeartige Symptome haben, kommen Sie bitte nicht in die Praxis.

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK