Die Medizinische Trainingstherapie

Bei Einschränkungen am Bewegungssystem oder bei chronischen Rückenbeschwerden hilft Ihnen die Medizinische Trainingstherapie. Dabei werden Sie unter ärztlicher Kontrolle von Sportwissenschaftlern und von Therapeuten begleitet. Studien belegen, dass man sein Kraftniveau im Zuge einer Medizinischen Trainingstherapie um ein Drittel steigern kann. Ihre Beschwerden werden gelindert, Ihre Leistungsfähigkeit verbessert.

Die Medizinische Trainingstherapie kommt bei einer Vielzahl von Krankheitsbildern zur Anwendung:

  • Rückenschmerzen in allen Formen
  • Bandscheibenvorfällen
  • Haltungs- und Funktionsstörungen Ihrer Wirbelsäule
  • Fortgeschrittenen degenerativen Veränderungen
  • Zuständen nach Operationen
  • Osteoporose
  • Rheumatische Erkrankungen
  • Allgemeine Gelenkbeschwerden

 

 

 



Ostern gibt’s mehr fürs Geld!

Jetzt bei allen teilnehmenden Elithera Partnern: Ostern gibt’s mehr fürs Geld!

> mehr lesen

Aktiv gegen Rückenschmerzen - "Schön, wenn der Schmerz nachlässt!"

Sagen Sie Ihren Rückenschmerzenden den Kampf an, mit unserem Aktionsangebot zum Tag der Rückengesundheit 2018.
Trainieren Sie gesund und erhalten Sie Ihre Therapieerfolge langfristig. Wir beraten Sie gerne!

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK