Gesundes Laufen – Lauftraining

Dieder Kurs analysiert,bespricht und beübt Fehler in der Lauftechnik.Es werden ausführliche theoretische Informationen zum laufstil, Trainingsmethoden, Pulsgesteuertem Training,gesundem Laufen und Vorbeugung von Laufverletzungen vermittelt. In der Praxis werden die erlernten Techniken und Trainingsmethoden in einer kleingruppe beübt, so dass ein eigenständiges Fortführen möglich ist.

Wir bieten Ihnen:

  • Training in einer Kleingruppe mit individueller Betreuung
  • 10 Wochen – 10 Einheiten je 90 min. (Theorie und Praxis)
  • Laufstilvideoanalyse + Auswertung
  • Ausdauertest zu Beginn und Ende
  • Ausführlicher Vortrag über Lauftechnik, Trainingslehre, Laufverletzungen und deren Vorbeugung, Pulsgesteuertes Training
  • Hilfe und Tipps beim Laufschuhkauf
  • Trainingsmethoden und Techniktraining in der Praxis
  • Zielgruppe: Laufanfänger und Fortgeschrittene, keine Lauferfahrung notwendig!
  • Voraussetzungen: keine schweren Vorerkrankungen, allgem. Sporttauglichkeit
  • Zuschuss durch die Krankenkassen möglich!
  • Die Kosten werden in der Regel von den gesetzlichen Krankenkassen zu 60 – 100% erstattet.

Ihr Ansprechpartner
Sport Reha Herford GmbH
Oliver Abt
Heidestraße 38
32051 Herford

Tel: +49 (5221) 7614860
Fax: +49 (5221) 76148624
Kontakt
Neue Hüfte, neues Leben?

Sägen, bohren, hämmern … Bei der Frage: „Was bin ich von Beruf?“, würde dem ein oder anderen wohl als Erstes ein Handwerker zu diesen Tätigkeiten einfallen. Fast richtig. Gemeint sind hier allerdings die typischen Handgriffe eines orthopädischen Chirurgen beim Einsetzen einer neuen Hüfte. Taugt die alte Hüfte nichts mehr gibt’s ja zum Glück ein Ersatzteil, das Schmerzfreiheit und eine ganz neue Beweglichkeit verspricht. Doch ist das wirklich immer so?

> mehr lesen

Weltmännertag: Der Aktionstag zur Männergesundheit

Trotz der statistisch belegten, durchschnittlich sieben Jahre kürzeren Lebenserwartung (im Vergleich zu Frauen), ist für einen Großteil der Männer das Thema Gesundheit tabu. Gesundheit ist vielmehr selbstverständlich, solange man sie hat aber wehe, wehe …

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK