Video-Behandlung ab sofort von den Krankenkassen zugelassen !

Video-Behandlung ab sofort von den Krankenkassen zugelassen !

Ab sofort bieten wir Ihnen die Video-Behandlung an. Sie können mit Ihrer ganz normalen Krankengymnastik-Verordnung die Video-Behandlung nutzen. Die Kosten dafür werden, wie gewohnt, von der Krankenkasse übernommen. Die Zuzahlung bleibt wie gehabt.

NEU! Für Ihre Gesundheit: Ab sofort sind Videobehandlung für Physiotherapie bei uns möglich. Medizinisch notwendige Behandlungen ohne Praxisbesuch beginnen oder fortsetzen.

Liebe Patienten,

wir haben Verständnis dafür, dass Sie in der momentanen Situation genau abwägen müssen, welche Wege für Sie dringend erforderlich sind und welche nicht. Der Besuch unserer Praxis ist eine dieser Entscheidungen.Bitte bedenken Sie, dass Behandlungspausen, Behandlungsabbruch oder sogar die Ablehnung verordneter Therapiemaßnahmen die Risiken von Folgeschäden erhöhen können. Damit Sie die Möglichkeit erhalten Ihre Therapieerfolge zu sichern bzw. Ihre Therapieziele –auch ohne Praxisbesuch –zu erreichen, haben die Krankenkassen die Abgabe von Heilmitteln per Telemedizin zugelassen.Das bedeutet, wir können mit Ihnen ab sofort ausgewählte Therapiemaßnahmen via „Videokonferenz“,über eine räumliche Entfernung,durchführen.Vorausgesetzt natürlich, Sie sind damit einverstanden. Aber was spricht dagegen, es einfach mal auszuprobieren? Die Kosten werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen ( die Zuzahlung bleibt wie gehabt ).

Damit Sie teilnehmen können, benötigen Sie: •eine ärztliche Verordnung (Rezept mit dem Vermerk „V“ oder „Video“ auf der Rückseite). Bei bereits angefangenen Rezepten kümmern wir uns um den Nachtrag•Smartphone, Tablett, Laptop oder Computer (mit Kamera und Mikrofon)•ausreichende Stromversorgung •Internetverbindung.

Wir brauchen von Ihnen nur eine schriftliche Einverständniserklärung und schon kann‘s losgehen.

Für diese Verordnungen bieten wir Ihnen eine Videobehandlung an

Bei Interesse freuen wir uns auf Ihren Anruf: 02507 - 4660 oder Ihre E-Mail an: rezeption@elithera-havixbeck.de

Gerne besprechen wir mit Ihnen den weiteren Ablauf und beantworten Ihre Fragen.Bleiben Sie gesund.

Ihr Team Elithera Havixbeck

Ihr Ansprechpartner
Elithera Gesundheitszentrum Havixbeck

Anastasios Kiotsekoglou
Hohenholter Str. 12a
48329  Havixbeck

Tel: +49 (2507) 4660
Kontakt
Es gibt Dinge, die können nicht warten … „Für die Kleinste die Größte sein!“

Physiotherapie bei Hüft- und Kniebeschwerden kann Ihnen helfen, nach einer Operation schneller wieder belastbar und beweglich zu werden oder eine Operation generell zu vermeiden.

Wir behandeln Sie u. a. bei: Hüftarthrose, Kniearthrose, Zustand nach Hüft-/Kniegelenkersatz, Hüftdysplasie, Meniskusschaden, Zustand nach Knochenbrüchen, sowie Kreuz- oder Außenbandriss, Knorpelschaden, Zustand nach Schleimbeutelentzündung

> mehr lesen

Video-Behandlung ab sofort von den Krankenkassen zugelassen !

Ab sofort bieten wir Ihnen die Video-Behandlung an. Sie können mit Ihrer ganz normalen Krankengymnastik-Verordnung die Video-Behandlung nutzen. Die Kosten dafür werden, wie gewohnt, von der Krankenkasse übernommen. Die Zuzahlung bleibt wie gehabt.

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Zudem akzeptieren Sie unsere aktuellen Datenschutzbestimmungen.

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK