Elithera belegt 1. Platz „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2016“

Elithera belegt 1. Platz „Beste Arbeitgeber Gesundheit & Soziales 2016“

Die Auszeichnung steht für besondere Leistungen und hohes Engagement bei der Entwicklung vertrauensvoller Arbeitsbeziehungen und der Gestaltung förderlicher/attraktiver Arbeitsbedingungen für die Beschäftigten.

 „Das Thema Arbeitsplatzkultur wird bei uns groß geschrieben. Wir haben 2011 bereits mit einer weiteren Praxis von uns teilgenommen und die Auswertung genutzt, um uns weiterzuentwickeln. Mit großem Erfolg! Wir freuen uns über die Anerkennung und bedanken uns, bei unseren tollen Teammitgliedern, nehmen die Auszeichnung aber auch als Ansporn, weiterhin unser Bestes zu geben“, berichtet Geschäftsführerin Gabriele Wegener nach der Preisverleihung.

 92 Prozent der Mitarbeiter von Elithera in Klein Berkel sagen „auf Worte folgen Taten“. 100 Prozent würden Elithera als Arbeitgeber weiterempfehlen.

 100 Prozent der Beschäftigten stimmten der Aussage zu:

„Alles in allem, ist dies hier ein großartiger Arbeitsplatz“

Ihr Ansprechpartner
PhysioTeam Riemke OHG
Verena Fröhlich und Christian Riemke
Sägemühlenstraße 5
29221 Celle

Tel: +49 (5141) 90 90 600
Fax: +49 (5141) 90 90 601
Kontakt
TERMINE FÜR PRÄVENTIONSKURSE

Besser in Bewegung. Das ist auch das Motto unserer  Präventionskurse! Machen Sie sich fit für die Belastungendes Alltags!. 

> mehr lesen

Künstliches Kniegelenk

Warum Physiotherapie vor und nach einer Operation so wichtig ist …

In vielen Fällen ist ein künstliches Kniegelenk (Knie-Endoprothese) das Happy End einer langen Leidensgeschichte. Häufig spielt die Arthrose dabei die Rolle des Bösewichts. Die Verschleißerscheinungen können so weit fortschreiten, dass sie den Gelenkknorpel vollständig abbauen, bis irgendwann Knochen auf Knochen reibt. Das tut weh. Wenn konservative Maßnahmen nicht mehr greifen, die Schmerzen allgegenwärtig sind und Ihre Beweglichkeit massiv eingeschränkt ist, kann ein Gelenkersatz am Knie Ihre Probleme lösen. Die Haltbarkeit einer Knie-Endoprothese, natürlich abhängig von der Belastung, liegt nach statistischen Erfahrungswerten zwischen 15 bis 30 Jahren.

So kann Physiotherapie Ihnen vor und nach einer Operation helfen ...

> mehr lesen

Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für Analysen weiter. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, können Sie die Einstellungen hier anpassen:

Bestätigen
NEIN
JA
Achtung!
OK